Fehlermeldung

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in require_once() (Zeile 341 von /mnt/web006/d2/66/54310066/htdocs/dp/includes/module.inc).

Hygienekonzept und Regeln für Zuschauer und Sportler am Sportplatz des SV "Blau-Weiß" Oberbauerschaft

Heute um 19:00 Uhr läutet die 1. Mannschaft die Spielzeit 2020/2021 ein, denn in der 1. Runde des Barre-Kreispokals begrüßt das Team am Freitagabend den Erstrundengegner und A-Ligist TuS Stemwede.

Natürlich orientieren und halten wir uns an die Handlungsempfehlungen des DFB-Leitfadens und stellen hiermit unser Hygienekonzept für die Sportanlage sowie Regeln für Sportler und Zuschauer mit der Bitte um Beachtung zur Verfügung.

1) Hygienekonzept des SV "Blau-Weiß" Oberbauerschaft

Heimspiel-Wochenende und Derbytime!

Während sich unsere “Zwote” vergangenen Freitag schon in die Winterpause verabschiedet hat, geht es für unsere erste und dritte Mannschaft noch um wichtige Punkte.

Am Freitagabend empfängt unsere Drittvertretung um 20:00 Uhr Union Varl III. Neben dem sportlichen Aspekt, freuen sich beide Teams sicherlich schon auf das Feierabendbier nach Schlusspfiff. Das Freundschaftsspiel Ende August konnten wir damals mit 5:2 für uns entscheiden.

Wichtiger Sieg im Nachholspiel

Mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen aber auch Respekt fuhr BWO am vergangenen Mittwoch zum Nachholspiel nach Blasheim, um dort gegen die starke Reserve des BSC zu spielen. In der letzten Woche konnte das Team der Siebers Brüder mit Siegen gegen den SuS Holzhausen II (3:0) und den TuS Dielingen II (2:0 Wertung, da Dielingen nicht antrat) seinen guten Lauf fortsetzen, so auch der Plan in Blasheim.

Im Überblick: Die Ergebnisse der letzten Tage!

Unsere Erste bleibt weiterhin ohne Gegentore! Gegen SuS Holzhausen II konnten wir bereits am Donnerstag einen 3:0-Erfolg feiern. Am Sonntag durften unsere Jungs dann gezwungenermaßen "frei" machen, denn der TuS Dielingen-Reserve fehlten die Leute und sie konnten nicht antreten. Die Partie wird aufgrund dessen 2:0 für uns gewertet.

BWO Zwo kam gegen OTSV Pr. Oldendorf II über ein 0:0-Remis nicht hinaus. Offensiv war unsere Reserve wieder nicht zwingend genug und es fehlte der oft angesprochene Torriecher.

Seiten